Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit COVID-19

Seit dem 21. März 2022 gelten beim Besuch einer Aus- oder Weiterbildung im Burgenländischen Schulungszentrum (BUZ) folgende Regeln:

  • Maskenpflicht (FFP2) im gesamten Gebäude (die FFP2 Maske wird vom BUZ zur Verfügung gestellt)
  • 1x pro Woche ist ein Antigen-Test im BUZ zu machen – alle MA_innen und TN_innen, unabhängig vom Impfstatus

Es erfolgt keine Kontrolle des 3G-Status - der hausinterne Test dient nur mehr zur persönlichen Sicherheit.

Bitte beachten Sie auch das aktuelle Initiates file downloadBUZ-COVID 19 Präventionskonzept.

Vielen Dank!