AMS Burgenland: Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit COVID-19

09.11.21

"Ich besuche einen AMS-Kurs oder werde demnächst damit beginnen..."

Ab 8.11.2021 dürfen AMS-Kurse nur mehr mit einem gültigen 3G-Nachweis betreten werden. Bis 14.11.2021 gilt eine FFP2 Maske als 3G- Ersatz, diese muss jedoch durchgängig getragen werden.

Als 3G gilt:·

  • Geimpft
  • Genesen
  • Getestet: PCR-Test - 72 Stunden; Antigentest einer befugten Stelle – 24 Stunden (länderspezifische Regelungen können davon abweichen)


Ab 15.11.2021 ist der 3G-Nachweis verpflichtend.

Bitte beachten Sie auch das aktuelle Initiates file downloadBUZ-COVID 19 Präventionskonzept.

Vielen Dank!