Technische EDV und Fertigungstechnik
Bauelemente und Grundschaltungen der Mikroelektronik

Technische EDV und Fertigungstechnik
 
Ziel
  • Der/Die TeilnehmerIn hat am Ende des Moduls Kenntnisse über Halbleiterbauelemente und deren Verhalten in charakteristischen Grundschaltungen.
  
Zertifikat(e):
Zertifikat (BUZ - Burgenländisches Schulungszentrum)
Zielgruppe
  • AbsolventenInnen des Moduls   „Elektrotechnische Grundlagen der  Elektronik“ oder
TeilnehmerInnen mit positivem Einstiegstest (kann am 1.Kurstag im BUZ abgelegt werden)
Voraussetzungen
• Förderung durch das AMS
• Teilnahme am INFO-Tag
Anmeldung
Bitte sprechen Sie mit Ihrer/m AMS-BeraterIn über die Teilnahme an der Veranstaltung. Sie / Er wird Ihnen – wenn die Voraussetzungen zutreffen – einen Termin für den nächsten Informationstag buchen. Die Vergabe der Kursplätze erfolgt am Informationstag im BUZ Neutal und richtet sich grundsätzlich nach dem Anmeldedatum.
Inhalte/Module
  • Halbleiterdioden
  • Bipolare Transistoren
  • Feldeffekt–Transistoren
  • Operationsverstärker
  • Sensoren
  • Lichtemittierende Fotohalbleiter, Lichtwellenleiter und Anzeigeneinheiten
  • Logische Schaltungen und Signalspeicher
Thyristoren Abschlussprüfung
Kosten
Die Kosten für den Kurs und die Arbeitsunterlagen werden vom AMS mit dem BUZ Neutal direkt verrechnet.
 
Die TeilnehmerInnen haben keine Kurskosten zu entrichten.

Technische EDV und Fertigungstechnik




Johann Oberhofer

Bereichsleitung TED

Johann Oberhofer
E-Mail senden
Tel.: 0676/844730200






Beginn/Einstieg:
  • Flexibler Einstieg entsprechend dem modularen Ausbildungssystem (in der Regel in 2-wöchentlichen Abständen)
Dauer:
  • Kursdauer: 5 Wochen 
Veranstaltungszeiten:
Montag bis Donnerstag07:00 - 15:30 Uhr
Freitag07:00 - 10:50 Uhr
Veranstaltungsort:
BUZ