Aktuell sind zwei Stellen ausgeschrieben!

Wir suchen:
1 Trainer/in im Bereich Elektrotechnik(Erwachsenbildung) ab zirka Februar 2019

Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Durchführung des Unterrichtes mit bis zu 12 KTNinnen
  • Auswertung und Beurteilung der Erfolgskontollen und Modulabschlussprüfungen
  • Führen eines Modulbuches, Eintragung der Modulabschlüsse und Anwesenheiten der KursteilnehmerInnen
  • Aufsicht über Hard- und Software sowie KursteilnehmerInnen im Unterricht
  • Werkzeugverwaltung
  • Bereitstellen von Unterrichtsmaterial, Installationsmaterial und Werkzeugen
  • Inventur
  • Hardwareverwaltung

Qualifikationsanforderungen:

  • Meister oder Werkmeister im Elektrobereich
  • Gebäudeleittechnikkenntnisse
  • Erneuerbare Energien (Photovoltaik, Windkraft) erwünscht
  • Abgeschlossene Trainerausbildung
  • Bereitschaft zur Übernahme administrativer Aufgaben
  • Bereitschaft  zu offener und intensiver Kommunikation
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Verlässlichkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Organisationstalent
  • Praktische Erfahrung im Bereich Gebäudeleittechnik
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung

Entlohnung/Stundenausmaß/Dauer:
34 Wochenstunden zu BABE KV, Gruppe VB4a oder VB5 (Qualifikationsabhängig) ab € 2.012,54 (Mindestgehalt ohne Vordienstzeiten)

**Die Stellenbesetzung erfolgt durch Vorauswahl über das Arbeitsmarktservice**

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?
Dann senden Sie bis spätestens 31. Dezember 2018, unter Angabe der Auftragsnummer 11098061, Ihren aktuellen Lebenslauf mit Foto und einem kurzen Motivationsschreiben  bevorzugt per E-Mail an sfu.oberpullendorf@ams.at (max. 1MB)

Arbeitsmarktservice, Spitalstraße 26, 7350 Oberpullendorf

 

 

Wir suchen ab Februar eine Schlüsselkraft

Aufgabengebiet:

  • Betreuung und Beaufsichtigung der Transitarbeitskräfte bei Demontagearbeiten von Elektrogeräten
  • Grünraumpflege und Einschulung der dazu nötigen Geräte
  • Wartung von Wanderwegen
  • Arbeiten für den ReUse Shop (waschen, bügeln, reinigen)
  • Unterweisung der Transitarbeitskräfte in Unfallverhütung
  • Führen von Aufzeichnungen
  • Ständige Beobachtung der Entwicklung der Transitarbeitkräfte

Qualifikationsanforderungen:

  • Theoretische Kenntnisse im Recycling und der Reparatur von Elektrogeräten
  • Kenntnisse in der Gartenpflege
  • Führerschein B(Voraussetzung)
  • Handwerkliche Begabung
  • Bereitschaft zur körperlichen Arbeit
  • Bereitschaft zur Übernahme administrativer Aufgaben
  • Bereitschaft  zu offener und intensiver Kommunikation
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Verlässlichkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung

Entlohnung/Stundenausmaß/Dauer:
38 Wochenstunden zu BABE KV, Gruppe VB2 ab € 1820,25(Mindestgehalt ohne Vordienstzeiten)

**Die Stellenbesetzung erfolgt durch Vorauswahl über das Arbeitsmarktservice**

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?
Dann senden Sie bis spätestens 15. Dezember 2018, unter Angabe der Auftragsnummer 11098156, Ihren aktuellen Lebenslauf mit Foto und einem kurzen Motivationsschreiben  bevorzugt per E-Mail an sfu.oberpullendorf@ams.at(max. 1MB)

Arbeitsmarktservice, Spitalstraße 26, 7350 Oberpullendorf