Wir über uns

Das Burgenländische Schulungszentrum (BUZ) ist eine Non-Profit Organisation und ein Verein gemäß dem Österreichischen Vereinsgesetz 2002 (VerG). Vereinsregisterauszug - ZVR: 462797050 - abrufbar unter:
https://citizen.bmi.gv.at/at.gv.bmi.fnsweb-p/zvn/public/Registerauszug

Das Burgenländische Schulungszentrum (BUZ) ist der Bildungsanbieter für Arbeitssuchende und die burgenländische Wirtschaft. Wir verbinden in den Aus- und Weiterbildungen aktuelles theoretisches Fachwissen mit praktischen betrieblichen Kenntnissen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Lehrausbildungen und FacharbeiterInnen-Intensivausbildungen gelegt. Die Ausbildung zu gut qualifizierten FacharbeiterInnen in den Bereichen IKT, Metall, Elektro und Gastronomie ist allen MitarbeiterInnen ein besonderes Anliegen. Verantwortung wird dabei nicht nur gegenüber dem/der Auszubildenden übernommen, sondern auch gegenüber der Burgenländischen Wirtschaft.

GF Mag.(FH) Christian Vlasich: „Unser Ziel ist, jedem einen passenden Ausbildungsplatz anbieten zu können, unabhängig davon, welche Voraussetzungen er oder sie mitbringt. Das heißt, wir können für jede Person ein individuelles Ausbildungspaket zusammenstellen.“