Technische EDV und Fertigungstechnik
Integration

Integrations- und Reintegrationsmaßnahmen
FIA Anlagen- und Betriebstechnik

Integrations- und Reintegrationsmaßnahmen
 
Ziel
  • Ablegung der FacharbeiterInnenprüfung für den Lehrberuf Elektroanlagen- und BetriebstechnikerIn
Zielgruppe
  • Personen, die keine Berufsausbildung  oder keine auf dem Arbeitsmarkt verwertbare Berufsausbildung haben, oder die aus gesundheitlichen Gründen den Beruf wechseln müssen 
Voraussetzungen
  • Förderung durch das AMS
  • Teilnahme am INFO-Tag
  • Vollendung des 18. Lebensjahres spätestens am Tag der Lehrabschlussprüfung 
Anmeldung
Bitte sprechen Sie mit Ihrem/Ihrer AMS-BeraterIn über die Teilnahme an der Veranstaltung. Sie/Er wird Ihnen - wenn die Voraussetzungen zutreffen - einen Termin für den nächsten Informationstag buchen. Die Vergabe der Kursplätze erfolgt am Informationstag im BUZ-Neutal und richtet sich grundsätzlich nach dem Anmeldedatum.
Inhalte/Module
Grundmodul:
  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Lichtinstallation
  • Steuerungstechnik
  • Hausinstallation
  • Verteilerbau
  • Heizung
  • Betriebspraxis
 
Hauptmodul:
  • Antriebstechnik
  • Energieerzeugung
  • Erneuerbare Energie
  • Service- und Messtechnik
  • Elektro – CAD
  • Netzwerktechnik
  • SPS – Grundlagen
 
Fachmodul:
  • Grundlagen Drehen
  • Grundlagen Fräsen
  • Grundlagen Schweißen
  • Elektronik
  • Pneumatik / Hydraulik
  • SPS S7 / TIA Portal
  • Prüfungsvorbereitung Anlagen und Betriebstechnik
Kosten
Die Kosten für den Kurs und die Arbeitsunterlagen werden vom AMS mit dem BUZ Neutal direkt verrechnet.  
 
Die TeilnehmerInnen haben keine Kurskosten zu entrichten.

Integrations- und Reintegrationsmaßnahmen




Mag. phil. Silvia Fuchs

Bereichsleitung
(Re-)Integration

Mag. phil. Silvia Fuchs
E-Mail senden
Tel.: 0676/844730300






Beginn/Einstieg:
  • Flexibler Einstieg entsprechend dem modularen Ausbildungssystem (in etwa 4-wöchentlichen Abständen)
Dauer:
  • Dauer: Maximal 70 Wochen; nachgewiesene Vorkenntnisse verkürzen die Ausbildungszeit. 
Veranstaltungszeiten:
Montag bis Donnerstag07:00 - 15:30 Uhr
Freitag07:00 - 10:50 Uhr
Veranstaltungsort:
BUZ