Technische EDV und Fertigungstechnik
Lehrgang ÜBA 2 Handwerkliche Berufe

Technische EDV und Fertigungstechnik
 
Ziel
  • Sicherstellung einer umfassenden Ausbildung im jeweiligem Lehrberuf und die Vermittlung der Jugendlichen auf eine betriebliche Lehrstelle
Zielgruppe
  • Alle beim AMS vorgemerkten Lehrstellensuchenden mit abgeschlossener Schulpflicht, die trotz intentensiver Vermittlungsversuche keine geeignete Lehrstelle finden konnten, oder
  • Die eine betrieblicher Lehreabgebrochen haben bzw.
  • Jugendliche, die zur Zeit die Überbetrieblichen Lehrausbildung besuchen und in kein betriebliches Lehrverhältnis wechseln konnten.
Voraussetzungen
  • abgeschlossene Schulpflicht
  • feststehendes Berufsbild
  • Einstiegsgespräch
  • Die Zuweisung der Maßnahme erfolgt ausschließlich durch das AMS
Anmeldung
Bitte sprechen Sie mit Ihrer/m AMS-BeraterIn über die Teilnahme an der Veranstaltung. Sie / Er wird Ihnen, wenn die Voraussetzungen zutreffen, einen Termin für den nächstmöglichen Einstieg buchen.
Inhalte/Module
  • Vermittlung von berufsspezifischen Fertigkeiten und Kenntnissen
  • Sammeln von einschlägigen Erfahrungen im angestrebten Berufsbild (Praktika in geeigneten Lehrausbildungsbetrieben)
  • Training von effektiven Bewerbungstechniken und Erstellen von professionellen Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung auf die Berufsschule
  • Optimierung des Sozialverhaltens
  • Vermittlung und Training von grundsätzlichen Arbeitstugenden (Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, etc.)
Kosten
Die Kosten für den Kurs und die Arbeitsunterlagen werden vom BUZ Neutal mit dem Land Burgenland direkt verrechnet. Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds kofinanziert.
 
Die TeilnehmerInnen haben keine Ausbildungskosten zu entrichten.

Technische EDV und Fertigungstechnik

Technische EDV und Fertigungstechnik

Technische EDV und Fertigungstechnik




Johann Oberhofer

Bereichsleitung TED

Johann Oberhofer
E-Mail senden
Tel.: 0676/844730200






Beginn/Einstieg:
Dauer:
  • Die Lehrgangsdauer wird von der Landesgeschäftsstelle des AMS-Burgenland vorgegeben.
Veranstaltungszeiten:
Montag08:50 - 16:20
Dienstag bis Donnerstag08:00 - 16:20
Freitag08:00 - 10:50
Veranstaltungsort:
BUZ